2020-11-15
Information

Information für die Eltern

Liebe Eltern!

Von Dienstag (17.11.2020) bis Freitag (4.12.2020) befinden sich alle Schulen im Distance Learning.

Wir haben seit Schulbeginn versucht, Ihre Kinder bestmöglich auf das Arbeiten mit Online-Tools vorzubereiten. Trotzdem wird es für manche – vor allem unsere Jüngsten – eine Herausforderung sein. Auch Sie sind nun zuhause leider mehrfach gefordert.

Sollten Sie Betreuungsbedarf für Ihr Kind haben, melden Sie dies bitte so rasch als möglich an unsere Administratorin, Mag. Barbara Pfeiler unter administration@brg-viktring.at:

- Geben Sie die Wochentage und Dauer der Betreuungszeit an.

- Jene Kinder, die für die Nachmittagsbetreuung angemeldet sind, können auch am Nachmittag betreut werden.

Die Lehrer*innen werden ihre Kinder in den nächsten drei Wochen online mit Aufgaben und Unterricht – je nach Fach und Schulstufe – versorgen.

Bei Fragen kontaktieren Sie diese bitte über Office365 – entweder direkt per Mail oder über Teams - je nachdem, welche Kommunikationsform von den Kolleg*innen bevorzugt (verwendet) wird.

Die Klassenvorstände gelten weiterhin als wichtige Ansprechpartner*innen, sollte es nicht lösbare Schwierigkeiten geben oder die Kommunikation zu einem/einer Kolleg*in nicht funktionieren.

Die Schulsachen sollen schon am Montag mit nach Hause genommen werden. Da wir für die Betreuung weiterhin offen halten, können aber auch später noch vergessene Materialien problemlos geholt werden.

Bitte beachten Sie auch den Elternbrief des Herrn BM Dr. Faßmann und das Beiblatt, die Ihnen per Mail geschickt wurden.

Halten wir zusammen, helfen uns gegenseitig und bleiben wir gesund!

Für allgemeine Fragen stehe Ihnen ich gerne zur Verfügung, für besondere Fragen bezüglich des technischen Supports wenden Sie sich bitte an unser Back-Office-Team (siehe anderen HP-Beitrag)

Mit freundlichen Grüßen und allen guten Wünschen für Sie und Ihre Lieben

Gabriele Fenkart (Direktorin)

Verwandte Artikel