2018-12-15
INformation

Erneute Auszeichnung für einen unserer Absolventen

Promotion „summa cum laude

Dr. Georg Krainer hat am BRG Viktring eine Kunstklasse besucht und 2002 mit Auszeichnung maturiert.

Er studierte Medizin und Chemie an der Universität Graz und absolvierte ein Biochemiestudium an der Freien Universität Berlin, welches er mit Auszeichnung abschloss. Nach einem Gesangsstudium an der Hochschule für Musik in Dresden nahm er – in einem selbstinitiierten Kooperationsprojekt zwischen der Technischen Universität Kaiserslautern und der Technischen Universität Dresden – ein Promotionsstudium in Biophysik auf.

Im Oktober dieses Jahres wurde er mit „summa cum laude“ zum Doktor derNaturwissenschaften (Dr. rer. nat.) promoviert. In seiner auf Englisch verfassten Dissertation „Single-Molecule Förster Resonance Energy Transfer Spectroscopy of Membrane-Protein Folding Structural Dynamics“ konnte Georg mittels Anwendung moderner physikalischer Analysemethoden neue Einblicke in die Strukturfindung und Fehlfaltung von Membranproteinen geben. Diese Erkenntnisse ermöglichen es, Krankheiten, wie z.B. Mukoviszidose, besser zu verstehen und neuartige Medikamente zu entwickeln.

Anfang nächsten Jahres wird er seine Forschungstätigkeiten an der renommierten englischen Universität Cambridge weiterführen und daran arbeiten, wie sogenannte „molekulare Anstandsdamen“ (engl., „molecular chaperones“) die Aggregation von zellulären Proteinen verhindern, um der Entstehung von neurodegenerativen Erkrankungen, wie z.B. Alzheimer oder Parkinson, entgegenzuwirken.

Verwandte Artikel