BRG Home Profil Schwerpunkte Fächer Extras Foren Organisation Logo
 
 

Exkursion der 4 DM im Technischen Werken mit Prof. Mairinger Barbara

Bild1

Am Montag, dem 6. November 2017, besuchte unsere 4D gemeinsam mit Frau Prof. Mairinger im Fach Technisches Werken das Stadtgartenamt Klagenfurt in der Pulverturmstraße 76. Spannende Einblicke in Gartenarchitektur und Landschaftsplanung erhielten wir im Workshop "Landschaftsplanung > im Einklang mit der Architektur". Nach einem Vortrag von DI Hannes Schienegger zur Entwicklung großer Gartenanlagen durften die SchülerInnen in Eigenregie Gärten exemplarisch gestalten und diese anschließend vorstellen. Das Präsentieren der fertigen Entwürfe fiel den SchülerInnen der 4 DM trotz laufender Kamera des ORF Landesstudios Kärnten und verschiedener Regieanweisungen nicht schwer. Im Anschluss führte der Stadtgärtnermeister Herr Hopfgartner unsere SchülerInnen durch das riesige und technisch auf höchstem Niveau ausgeführte Glashaus des Stadtgartenamtes, in dem sämtliche Pflanzen der Stadt Klagenfurt eingewintert werden.

Bild2

Die Impulswochen "technik bewegt" bringen Jugendlichen die Aufgaben von ArchitektInnen und IngenieurkonsulentInnen näher. "technik bewegt" gibt auf jugendgerechte und spannende Weise Einblick in planende, technische Berufe und zeigt die Bedeutung der ZiviltechnikerInnen für die Gestaltung unseres Lebensraums auf.

Bild3

Kärntner ZiviltechnikerInnen, wie DI Hannes Schienegger, DI Heinz Blechl, Arch oder DI Barbara Frediani-Gasser, stellen in der Workshopreihe "technik bewegt" persönlich ihre Arbeit vor und ermöglichen den Jugendlichen, selbst Hand anzulegen. Alle Veranstaltungen finden in architektonisch interessanten Gebäuden statt.
"technik bewegt" ist eine Veranstaltung von ARCHITEKTUR_SPIEL_ RAUM_KÄRNTEN und der ZiviltechnikerInnenkammer. Kooperationspartner bink, HTL Villach, ÖBB, KRV, Stadtgartenamt Klagenfurt, Kaslabn Nockberge, FH Kärnten, Land Kärnten, Architektur Haus Kärnten.




cc cc
cc cc
cc cc
cc cc

 

Kinder