BRG Home Profil Schwerpunkte Fächer Extras Foren Organisation Logo
 
 

Public Relations: 40 Jahre BRG Viktring

Unser BRG feiert im aktuellen Schuljahr sein 40-jähriges Bestehen. Das ehemalige Zisterzienserkloster repräsentiert 875 Jahre Kulturgeschichte und hat sich inzwischen als ein Ort der Bildung und des Wissens des 21. Jahrhunderts etabliert. Die Faszination von Musik und Kunst und Naturwissenschaften wollen wir nun in einer Veranstaltungsreihe lebendig werden lassen. Wir eröffnen das Jubiläumsjahr am Dienstag 08.11.2016 um 11:30 Uhr im Freskensaal mit einer gemeinsamen Matinee der Musik- und BE-Schwerpunkte, welche ein facettenreiches Spektrum der bildnerischen und musikalischen Arbeit zeigen wird.
Das Programm: > Matinee /.pdf

Hier folgt ein knapper Überblick über das Jahresprogramm der Jubiläumsveranstaltungen:

40 jahre brgv


Startbild

Macht.Schule.Theater
Das Projekt Parzival

Am 09.05.2015 gab es in der Theaterhalle 11 unter Mitwirkung dreier Klagenfurter Schulen eine Theatervorstellung zum Thema 'Parzival'. Die Waldorfschule unter der Regie der Schauspielerin Katharina Schmölzer 'lieferte' den Text, die Schauspieler und die Dramaturgie. Die WiMo fertigte die Kostüme und das Jazzensemble des BRG Viktring unter der Leitung von Prof. Peterl erarbeitete die Musik.
Nach zwei Tagen gemeinsamer Probenarbeit gab es zur Freude aller Beteiligten eine gelungene Vorstellung, die Lust auf weitere gemeinsame Projekte machte.
parzival

 

Video vom 'Tag der offenen Türen'

Unser 'Tag der offenen Türen 2015' war ein voller Erfolg. Kinder und Eltern waren begeistert von den interessanten Angeboten, die Einblick in Unterricht und Schulleben vermittelten + Kinder zum Mitmachen, Mitsingen und Musizieren, zum Gestalten eigener kleiner Kunstwerke einluden. Eltern erhielten Auskunft über das Fächerangebot, Arbeitsweisen, über Methoden der integrierten Freiarbeit, Nachmittagsbetreuung ...
Überzeugen Sie sich selbst - anhand des aktuellen Beitrags von Kärnten TV
:




BRG Viktring Meets LSR von Kärnten

Am Montag, dem 7. April, gab eine Auswahl von SchülerInnen des BRG Viktring ein großartiges Konzert für die Bediensteten des Kärntner Landesschulrats.
Auf Initiative von FI Dr. Bayer stellten die musikalisch orientierten Zweige der Schule ihr immenses Können und ihre Vielseitigkeit zur Schau.
Chorische Darbietungen auf höchstem Niveau wechselten mit professionellen solistischen Auftritten und der begeisternden Formation m-jazz.
Den äußerst engagierten Lehrpersonen Mag. Burian, Mag. Krassnitzer, Mag. Kropfitsch sowie Dr. Bayer war eine Zusammenstellung gelungen, die Hoffnung auf weitere Konzerte weckte.
Überwältigt von der hohen Qualität und der sicht- und hörbaren Freude aller Mitwirkenden spendeten die Mitglieder des LSR - an ihrer Spitze Präsident Altersberger und Vizepräsidentin Mag. Dieringer-Granza sowie Direktor Dr. Wieser - lang anhaltenden Applaus.

me lsr


Landeswettbewerb der Physikolympiade

Das BRG Viktring war am 08.04.2014 der Austragungsort des Landeswettbewerbs der Physikolympiade. 18 Kandidaten konnten dort ihr theoretisches und praktisches Können aus den Bereichen Elektrizitätslehre, Mechanik und Optik unter Beweis stellen.
Die Siegerehrung fand am Mittwoch 09.04.2014 im Freskensaal unserer Schule statt.
Sieger
wurde Oliver Edtmair vom BRG St. Martin, der als einziger Kandidat von ganz Österreich die volle Punkteanzahl erreichte.
Gerald Schmidhofer
aus der 8C des BRG Viktring belegte dabei den ausgezeichneten 5. Platz und hat sich damit für den Bundeswettbewerb 1 in Linz am 28.04.2014 qualifiziert. Lukas Kienesberger aus der 6C erreichte den den 11. Platz. Samuel Arzt aus der 8E und Andreas Köhlich aus der 6A erhielten eine Anerkennungsurkunde.

physik olympiade 2014

Als Ehrengäste durften wir Rudolf Altersberger in seiner Funktion als Präsident des Landesschulrats Kärnten als Stellvertreter des Landeshauptmanns Dr. Kaiser, den Bürgermeister von Klagenfurt Christian Scheider, Frau Mikitz in ihrer Funktion als Vertretung der Wirtschaft Kärntens sowie Frau Hairitsch-Zaufel in ihrer Funktion als Vorsitzende der Frauenbewegung der Stadt Klagenfurt begrüßen.
Für eine perfekte musikalische Begleitung sorgte unser Musikertrio aus den 7. Klassen unter der Leitung von Prof. Bayer. Vielen Herzlichen Dank dafür! Prof. Kothgasser fotografierte die Siegerehrung und so konnten wir an alle beteiligten Schulen eine CD mit Erinnerungsfotos senden. Ich bedanke mich auch ganz herzlich dafür! Bedanken wollen wir uns auch bei den Sponsoren, der Kelag Kärnten, der Industriellenvereinigung, der Firma Infineon, dem EXPI - sowie der Astronomischen Vereinigung Kärntens für ihre finanzielle Unterstützung.
Die Feier endete bei einem gemütlichen Essen mit den Kollegen und Kandidaten in der Osteria: mit Penne Biro und Lasagne für alle.

cc cc


Benefiz-Konzert der Kärntner Militärmusik in der Viktringer Ballspielhalle

Am Montag 03. März 2014 fand um 11:30 Uhr für SchülerInnen des BRG Viktring, der NMS Viktring + der Volksschule 20 ein Konzert der Kärntner Militärmusik unter der Leitung von Oberst Sigismund Seidl statt. Am Programm stand neben einer pädagogischen Einführung in das Blasorchester eine Vielzahl unterschiedlichster Werke von Bach über die Oper (Wagner) bis hin zu zu Filmmusik und Jazz. Abgeschlossen wurde das Programm von einer finalen Schlagzeugshow.
Der Reinerlös des Konzertes kommt der „Keiyo Foundation“ zugute, einer 2013 von der Klagenfurter Athletin Anja Prieler-Kemboi gegründeten Organisation, welche die Bewohner des Dorfes Kiptingo (Kenia) unterstützt. Eines der größten Anliegen der Keiyo Foundation ist das Bezahlen von Schulgeld, denn ohne finanzielle Unterstützung wären diese Kosten für die meisten Familien Kiptingos untragbar, weshalb vielen Kindern der Zugang zu Bildung verwehrt bleiben würde.

militaermusik-2014


'Tag des Gymnasiums' war gute Werbung für das BRG Viktring


Am 8. November fand zum ersten Mal in Kärnten der 'Tag des Gymnasiums' statt. Die 9 Gymnasien Klagenfurts präsentierten sich gemeinsam in den City Arkaden. Das Interesse an den einzelnen Themeninseln (Sprachen, Kreativitätt, Naturwissenschaften, Sport etc.) war überwältigend.
Das Jazzensemble, unter der Leitung von FI Dr. Bernd Bayer + gebildet aus SchülerInnen der 6M und 7M, spielte über den ganzen Tag verteilt unter regem Publikumsinteresse auf der Bühne im Basement.
Die Mitwirkenden waren:
Lisa Bayer / Magdalena Pozzi / Erik Asatrian / Nico Hafner / Simon Rupp / Simon Stadler


cc cc
cc cc

Viele Passanten besuchten auch das externe Atelier unserer Schule + beobachteten die SchülerInnen der 7E beim Aquarellieren + holten sich Informationen aus erster Hand. Dieses Atelier wurde von den folgenden SchülerInnen der 7E/Gruppe Kothgasser betrieben:
Bai LuLian / Fröhlich Kilian / Gesierich Tanja / Dohr Elisabeth / Gorschegg Stephanie / Draxl Laura-Penelope / Gritzner Michelle / Ebenberger Ina / Grünberger Ira / Fritz Marie-Christin / Struger Julia
Gemalt wurde mit Schmincke Horadam Aquarellfarben auf Canson-Papier. Ein einfaches Stillleben wurde als Vorlage aufgebaut und von den Schülerinnen und Schülern in sehr persönlichen Bildsprachen übersetzt. Die Suche nach den gestalterischen Möglichkeiten der Aquarellmalerei bildete den Kern der Bemühungen.
In Anbetracht der sehr schwierigen Umstände vor Ort darf ich meiner Gruppe ganz besonders großes Lob aussprechen. / FI Mag. Horst Kothgasser


cc cc
cc cc

Essen in unserer Schule ist ausgezeichnet

Und zwar im echten Wortsinn: Ende Oktober 2013 wurde das Schulbuffet Zittera / Vitalfood erneut vom Bundesministerium für Gesundheit + AGES - Österreichische Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit mit der höchsten Einstufung (1,4) bedacht.
Mehr noch: Kurz zuvor hatte unser langjähriger Essenslieferant 'Feine Küche Kulterer' das Gütesiegel 'Gesunde Küche' der Landeshauptstadt Klagenfurt am Wörthersee verliehen bekommen.
Wir gratulieren + unsere Schüler: können jeden Tag gesund genießen...
Den Essensplan finden Sie unter:
> ORGANISATION/MENUEPLAN ESSEN

 

Schatten