BRG Home Profil Schwerpunkte Fächer Extras Foren Organisation Logo
Startbild

Silbermedaille für unser Team bei
den Volleyball-Bundesmeisterschaften

Nach drei sehr intensiven Wettkampftagen ging am 6. April 2017 in Wolfurt (V) die UNIQA School Championships Bundesmeisterschaft zu Ende. Bis in das Finale vorgestoßen, unterlagen wir nach einer beherzten Leistung der spielerisch stärksten Mannschaft des Turniers, dem BRG Amstetten (NÖ). Ein großartiger Erfolg für das BRG Viktring.
Unsere Talente um Noel Krassnig (4B), Ben Stockhammer (4C), Samuel Lasnik (4B), Paul Lamprecht (4B) und Benedikt Sablatnig (2DM) haben ihr Talent gezeigt.
Mehr dazu: > FÄCHER/BSP/VOLLEYBALL

Jubiläumsfeier im BRG Viktring
Groß war der Andrang im Freskensaal des altehrwürdigen Stiftes, nachdem Direktorin Gabriele Fenkart zur Festveranstaltung '40 Jahre BRG-Viktring - 875 Jahre Stift Viktring' eingeladen hatte. Direktorin Fenkart, die voller Stolz über ihre Schule als einen Ort der Bildung, Innovation und Kreativität sprach, konnte auch viele Ehrengäste begrüßen, so auch Bildungsreferent Landeshauptmann Peter Kaiser, der, so wie Klagenfurts Bürgermeisterin Maria-Luise Mathiaschitz, Grußworte an das Festpublikum richtete.
Die Literatin und Absolventin des BRG Viktring, Anna Baar, sprach in ihrer Rede von ihrem Wunsch, dass, trotz aller Neuerungen im Hinblick auf die Neue Reifeprüfung, ihre ehemalige Schule ein Ort bleiben soll, an dem das 'ICH' auch weiterhin seinen Platz behält...
Hier finden Sie einen detaillierten Bericht über diese würdige Feier:
> PROFIL/JUBILÄUMSVERANSTALTUNG

40 Jahre BRG Viktring
Unser BRG feiert im aktuellen Schuljahr sein 40-jähriges Bestehen. Das ehemalige Zisterzienserkloster repräsentiert 875 Jahre Kulturgeschichte und hat sich inzwischen als ein Ort der Bildung und des Wissens des 21. Jahrhunderts etabliert.
Die Faszination von Musik und Kunst und Naturwissenschaften wollen wir nun in einer Veranstaltungsreihe lebendig werden lassen.
Hier finden Sie das Gesamtprogramm: > PROFIL/JAHRESPROGRAMM

Sprechstunden 2016/17
Die tagesaktuellen Sprechstunden aller Lehrer des BRG Viktring für das laufende Schuljahr finden Sie ab sofort nur mehr unter: Sprechstunden 2016/2017


Schulautonom freie Tage 2016/2017
Vom SGA beschlossene schulautonome Tage für das heurige Schuljahr:
Montag, 31.10.2016 / Freitag, 09.12.2016 / Dienstag, 02.05.2017
Von den Landesschulräten verordnete schulfreie Tage:
Freitag, 26.05.2017 / Freitag, 16.06.2017


Linie

Die Homepage des BRG Viktring
Seit geraumer Zeit präsentiert sich das BRG Viktring der schulischen Öffentlichkeit mit seiner Homepage: einem inhaltlich reichhaltigen 'Ort' im Internet, welcher die Information, Kommunikation und Organisation unseres Gymnasiums weiter verbessern + auf eine neue Stufe heben soll.
Unserem Anspruch als musische Schwerpunktschule folgend, wurde in dieses Projekt einiges an Zeit, Wissen und Kreativität investiert, damit die Konstruktion der Homepage zugleich die 'Mission' / den Auftrag unserer Institution widerspiegelt.
Architektur und Funktionaltät, Design und ästhetische Anmutung, Programmierung und Benutzerfreundlichkeit: All das sollte vom 'geistigen Klima' unserer Schule zeugen, sollte von musikalischem Formempfinden und kreativ-grafischer Gestaltung sowie einem klaren naturwissenschaftlichen Denken geprägt sein.
Schon aus der Natur der Sache bleibt die Homepage jedoch weiterhin 'work in progress': der Ausbau eines 'virtuellen Hauses', das unter aktiver Beteiligung von Schülern, Lehrern und Eltern adaptiert und 'eingerichtet' wird.

Linie
Impressum

Offizielle Homepage des BRG Klagenfurt-Viktring / SKZ 201076
Realgymnasium unter besonderer Berücksichtigung der musischen Ausbildung

Adresse: Stift-Viktring-Straße 25 / 9073 Viktring / Austria
Telefon: 0463 281469 / Telefax: 0463 282142
E-Mail: brg-viktring@lsr-ktn.gv.at
Homepage: www.brg-viktring.at

Herausgeber und für den Inhalt verantwortlich: Dir. Mag. Dr. Gabriele Fenkart
T: 0463 281469 / E-Mail: brg-viktring-dir@lsr-ktn.gv.at

Grafisches Konzept: Mag. Horst Kothgasser / www.horst-kothgasser.at
Software Design + Programming: Mag. Wolfgang Schmidhofer
Site Architecture + Editor in Chief: Jakob Steuerer
Arkaden